Die Ferienhäuser

Finde uns bei facebook

 

Seminarhaus

Immer wieder brauchten wir Räume für Seminare, Workshops und unsere Ausbildungen in NLP und wingwave. Und immer haben wir hierfür „Wohlfühlräume“ gesucht, in denen es Freude macht zu Lernen und zu Arbeiten.

Durch „Zufall“ wurde vor einiger Zeit in unmittelbarer Nähe zu rondo eine alte Scheune mit Wohnhaus frei.

Daraus sind Seminar-/Tagungsräume und Übernachtungsmöglichkeiten entstanden, die in „Wohlfühlatmosphäre“ vieles verbinden:
◦ Kreativität und Lerninhalte in angenehmer Atmosphäre schöpfen
◦ Genießen und Austausch pflegen in der Ideen-Küche
◦ Neue Wege entdecken im historischen Ambiente mit viel Holz, Licht, Lehm und Kachelofenatmosphäre
◦ Relaxen im Innenhof
◦ Übernachten in den Themenzimmern

Uns war es wichtig, eine Verschmelzung von Tradition und Moderne zu gestalten. Unter Verwendung recycelter, historischer Baustoffe und modernster Technik, zum Beispiel für die „unsichtbare“ Wandheizung, ist ein besonderes Wohlfühlerlebnis entstanden.

Sie finden bei uns historische Sandsteingewände, Eichenbalken, Hanfisolierung, restauriertes Fachwerk, Lehmbau in unterschiedlichen Farben im gesamten Ensemble, passende Möbel vom Lothringer Barock bis zum Design von Arne Jacobsen (Formholzstuhl, Modell 3103 „Hammerform“, 1955) und seinem Enkel Tobias Jacobson (Sideboard Boomerang). Die Kombination mit entsprechenden alten Lampen, Fliesen und Marmor unterstreicht die Einzigartigkeit der Räume. Ein besonderer Lichtblick sind unsere Möbel aus Thailand, die teilweise speziell in unser „Lehmgefühl“ eingepasst wurden und sich harmonisch in das Wohlfühlambiente integrieren. Durch die konsequente Verwendung ökologischer Baustoffe, Matratzen und Naturholzböden ist eine, auch Allergikergeeignete, Atmosphäre entstanden, die uns selbst begeistert.

Da es im Laufe der Zeit immer mehr Nachfragen nach individuellen, gepflegten und aussergewöhnlichen Übernachtungsmöglichkeiten in diesem Umfeld gab, kamen in den folgenden Jahren die Ferienhäuser "La petite maison" und nun ganz neu "Design-Vier" hinzu.

Wir sind davon überzeugt, dass Sie den Aufenthalt in unseren Wohlfühl-Häusern genießen werden. Genießen Sie die einmalige, historische Umgebung von Pfalzel, mit der Klosterschenke (www.hotel-klosterschenke.de
), der Wallmauer, der Stiftskirche und der Moselpromenade.



Tagungsraum 50qm, Ideen-Küche / Gruppenarbeitsräume (Gesamt 100qm). Inkl. Technik (Flipchart, Pinwände, HiFi, Beamer, Leinwand, Moderatorenkoffer).
Tagungsgetränke, leckerer Kaffee und Teeauswahl, Gebäck und Obst.

Preise

Lehmgefühl
5 Zimmer / max. 8 Personen / Tag 230,- €

La petite maison
2 Personen / Tag 72,- € / Woche 480,- €, längerer Aufenthalt auf Anfrage, Mindestaufenthalt 3 Tage

Design-Vier
2 Personen / Tag 82,- € / Woche 540,- €, 3 Personen / Tag 103,- €, 4 Personen/Tag 124,- €, längerer Aufenthalt auf Anfrage, Mindestaufenthalt 3 Tage

Seminarhaus
Tagesmiete 160,- € / 5 Stunden 90,- €, Kombination Seminarhaus mit Lehmgefühl Tagesmiete 370,- €, Tagungspauschale 12,- € pro Person / Tag

Partner

earthyoga – Timo Wahl / Corinna Madel Melemstrasse 10, 60322 Frankfurt/Main Mobil: +49 (0)171 22 68 272, Mail: info@earthyoga.de

Roger Marquart – wingwave® – Coaching & Training St. Johanns-Vorstadt 71, CH-4056 Basel Telefon: +41 (0)61 361 41 42, Mobil: +41 (0)76 348 19 62, Mail: info@coaching-basel.com

Barbara Kuster – BusinessCoaching WirtschaftsMediation Flora-Neumann-Strasse 6, 20357 Hamburg Telefon: +49 (0)40 43 28 069-25, Fax: +49 (0)40 43 28 069-11, Mobil: +49 (0)157 – 71 75 82 46, Mail: info@bkuster.de

Michaela Hüpperling – Coaching|Consulting|Training Rilkestraße 29, 40668 Meerbusch Lank-Latum Telefon: +49 (0)2150 – 75 62 968, Fax: +49 (0)2150 – 75 62 969, Mobil: +49 (0)173 – 27 88 173, Mail: michaela@huepperling.de

Manuela Brinkmann – Top Training Oberdorfweg 3, CH-8916 Jonen Telefon: +41 (0)56 666 2618, Fax: +41 (0)56 666 2617, Mail: m.b@toptraining.ch

Vera Heim – The Coaching Company In der Teien 6, CH-8700 Küsnacht Telefon: +41 (0)44 500 99 00, Fax: +41 (0)44 500 99 01, Mobil: +41 (0)79 252 44 41, Mail: office@tcco.ch

Peggy Eberle – Training & Coaching Uhlandstraße 1b, 61440 Oberursel Telefon: +49 (0)61 71 91 20 847, Fax: +49 (0)61 71 29 13 67, Mobil: +49 (0)176 10 35 42 40, Mail: kontakt@eberle-training.de

Hotel Klosterschenke, Christiana Lentes – Ihr Wohlfühlhotel in Trier Klosterstraße 10, 54293 Trier Telefon: +49 (0)651 968 44-0, Fax: +49 (0)651 968 44-30, Mail: info@hotel-klosterschenke.de

Tischlerei Holzidee, Stefan Brausch Pfalzeler Str. 50, 54293 Trier Telefon: +49 (0)651 99 55 149, Fax: +49 (0)651 99 55 153, Mobil: +49 (0)171 72 26 040, Mail: info@holzidee-trier.de

Ursi Poltera – Kinecoaching Wiesenweg 1, CH-8604 Volketswil Telefon: +41 (0)76 581 83 23, Mail: info@kinecoaching.ch

Dagmar Meurer-Schepers – Psychotherapie Bahnhofstraße 30-32, 54292 Trier Telefon: +49 (0)651 99 44 985, Mail: praxis@psychotherapie-in-trier.de

blick hoch 3, Andreas Conrad – Webdesign -Grafik – Print – Fotografie Götteneck 17, 54343 Föhren Telefon: +49 (0)65 02 93 65 71, Mobil: +49 (0)176 60 90 57 12, Mail: conrad@blickhoch3.de

Umgebung

Pfalzel

Pfalzel liegt 4,5 km nordöstlich von Trier direkt an der Mosel. Seine Gründung verdankt Pfalzel wahrscheinlich dem Flussübergang, der bereits in keltischer Zeit von Händlern genutzt wurde. Seinen Namen und seinen historischen Rang dagegen erlangte Pfalzel unter römischer Herrschaft, als Standort eines „Palatiolum“, einer Palast-und Festungsanlage, deren Bausubstanz bis heute vielerorts sichtbar ist. In fränkischer Zeit errichtete die Merowingerprinzessin Adula in den Resten des römischen Bauwerks ein Kloster, aus dem im Laufe der Zeit auch eine bischöfliche Burg, ein Kanonikerstift, eine mittelalterliche Pfarr-und Stiftskirche, und viele malerische historische Häuser hervorgingen, darunter auch das älteste permanent bewohnte Steinhaus Deutschlands am Kirchplatz (erbaut 1143).

Pfalzel bewahrt in seinem Grundriss und seinem romantischen Straßenbild alle Elemente und Baustile seiner langen und wechselvollen Geschichte von der Spätantike über Mittelalter , Renaissance und Barock und versammelt sie auf überschaubarem Raum. Das Haus „Lehmgefühl“ liegt mitten im historischen Zentrum, nur einen kurzen Fußweg von der Mosel. Es eignet sich perfekt für einen kürzeren oder längeren Aufenthalt an der Mosel, als Rast und Erholung für Radfahrer ebenso wie als Ausgangspunkt eines Moselurlaubs, mit kurzen Distanzen nach Trier, Luxemburg und Saarbrücken und natürlich zahllosen Ausflugsmöglichkeiten zu Weingütern, Burgen und entlang der Flüsse Mosel, Saar und Ruwer.

Trier

Die Universitätstadt Trier liegt im Westen von Rheinland-Pfalz im Tal der Mosel, 15 km von der Grenze zum Großherzogtum Luxemburg, umgeben von Weinbergen und den Hochflächen der Eifel und des Hunsrücks. Nächste größere Städte sind Luxemburg (40 km), Saarbrücken (80km) und Koblenz (100 km). Trier beansprucht den Titel der ältesten Stadt Deutschlands, und besitzt insgesamt neun von der UNESCO als Welt-Kulturerbe gelistete Baudenkmäler, darunter das römische Stadttor Porta Nigra, die Barbarathermen, die Kaiserthermen, die Konstantinbasilika, die Römerbrücke, die Igeler Säule, der Dom, die Liebfrauenkirche und das römische Ampitheater.

Ihren Namen hat die Stadt vom keltischen Stamm der Treverer, die ab etwa 50 v.Chr. unter römische Herrschaft gerieten. Die Römer besaßen zunächst nur eine Militärbasis auf dem Petrisberg, um dann im Jahr 16 v.Chr. offiziell die Stadt Augusta Treverorum zu gründen, die sie 400 Jahre lang beherrschten. Bis heute sichtbare Bauwerke und vier Kaiser mit Residenz in der Stadt dokumentieren die Macht und Bedeutung Triers in dieser Zeit, das damals die größte Stadt nördlich der Alpen war (80 000-100 000 Einwohner). Nach dem Rückzug der römischen Legionen fiel Trier an die Franken, von denen die Macht bald an die Erzbischöfe überging, die Trier bis zur Eroberung durch Napoleon als Hauptstadt des gleichnamigen Staates verwalteten. Trier wurde Kurfürstentum, Sitz einer Universität (1473), geistiges und kulturelles Zentrum einer Region, die von Lothringen bis an den Rhein reichte, und auch die Spuren dieser Zeit bewahrt das Stadtbild bis heute, etwa in den zahlreichen historischen Kirchen und Klöstern, dem Dom, aber auch alten Wohnstrukturen, wie dem Dreikönigenhaus in der Simeonstraße oder dem Frankenturm in der Dietrichstraße. 1794 bis 1815 war Trier französisch besetzt, wurde am Ende dieser Periode von preußischen Truppen erobert und Teil der Rheinprovinz. Und 1818 erblickte im gleichnamigen Haus in der Brückenstraße, das heute ein Museum beherbergt, ein gewisser Karl Marx das Licht der Welt.....

Trier ist heute Sitz einer Universität, einer Fachhochschule, eines Theaters, und dreier historischer Museen, und bietet das ganze Jahr Veranstaltungen, Weinfeste, Karneval, Antikenfestspiele oder Weihnachtsmarkt, die es zu einem lohnenden Reiseziel machen.

Kontakt

Möchten Sie mehr erfahren? Oder haben Sie individuelle Wünsche?

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu unseren Häusern, für Reservierungsoptionen, um die Verfügbarkeit anzufragen oder bei Fragen zu unseren Seminaren.
Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0)6 51 / 300 737 oder per E-Mail unter info@ferienhaus-in-trier.de.

Die nachfolgende Karte hilft Ihnen den Weg zu uns zu finden.

Impressum

rondo - Hans-Josef Schmitt, Beate Schaeidt
Mechtelstraße 6
54293 Trier-Pfalzel, Deutschland

Telefon: +49 (0)6 51 / 300 737
E-Mail: info@ferienhaus-in-trier.de
Web: www.ferienhaus-trier.de, www.rondotrier.de

Verantwortlich nach §5 TMG:
Hans-Josef Schmitt, Beate Schaeidt

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Dies gilt auch für alle Verbindungen (“Links”), auf die direkt oder indirekt mittels dieser Webseite verwiesen wird. Die Firma rondo ist für den Inhalt der Seiten, die mit Hilfe eines solchen Links erreicht werden, nicht verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren keine illegalen Inhalte auf den verlinkten Seiten erkennbar. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat die Firma rondo keinerlei Einfluss. Daher distanziert die Firma rondo sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher Art dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der Webseite, auf welche verwiesen wurde und nicht die Firma rondo. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Zudem behalten wir uns das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen, Löschungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Gleiches gilt für die zeitweise oder endgültige Einstellung der Informationen. Die zur Verfügung gestellten Informationen auf dieser Webseite werden von uns ohne jegliche Zusicherung oder Gewährleistung jedweder Art zur Verfügung gestellt. Ausgeschlossen sind auch alle stillschweigenden Gewährleistungen betreffend die Handelsfähigkeit, die Eignung für bestimmte Zwecke oder den Nichtverstoß gegen Gesetze und Patente. Auch wenn wir davon ausgehen, dass die von uns gegebenen Informationen zutreffend sind, können Sie dennoch Fehler oder Ungenauigkeiten enthalten.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Abmahnungen
Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, im Falle von Domain-Streitigkeiten, wettbewerbsrechtlichen oder ähnlichen Problemen, bitten wir Sie, zur Vermeidung unnötigen Rechtsstreites und damit verbundener Kosten, uns bereits im Vorfeld, am besten umgehend per E-Mail und auch auf dem Postweg, zu kontaktieren, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwendigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichem oder mutmaßlichem Willen. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der gesetzlichen Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.